Die Frauenberatungsstelle Oberpullendorf besteht seit 1992 und verfolgt das Ziel, Frauen und Mädchen bei der Entwicklung und Umsetzung von weitgehend selbstbestimmten Arbeits- und Lebensverhältnissen zu unterstützen.

Um der steigenden Nachfrage nach Familien- und Paarberatung entgegenzukommen führen wir seit 1997 auch eine Familienberatungsstelle.

In der Frauen- und Familienberatungsstelle bieten wir kostenlos, anonym und vertraulich Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung von familiären Konflikten an, unterstützen und schützen Frauen und Mädchen in persönlichen, beruflichen oder krankheitsbedingten Krisensituationen.

Wir verstehen uns als Anlaufstelle für Frauen und Mädchen aller Altersgruppen und Nationalitäten aus dem Bezirk Oberpullendorf und den angrenzenden Bezirken

• die frauenspezifische Information, Beratung oder Bildung suchen

• die Fragen/Probleme im psychosozialen, rechtlichen und arbeitsmarktpolitischen Bereich haben

• die ein Bedürfnis nach Kommunikation, frauenpolitischer Aktivität oder (inter)kulturellem Austausch haben

• die eine Selbsthilfegruppe gründen möchten

• für Institutionen und Einrichtungen die fachlichen Austausch wünschen

• die Räumlichkeiten für ihre Aktivitäten benötigen und Vieles mehr

Unsere Arbeitsgrundsätze

• Vielfältigkeit der Angebote

• ganzheitlicher Beratungsansatz

• Parteilichkeit als Resultat von Erfahrung und Wissen

• freiwillige Inanspruchnahme der Angebote der Beratungsstelle

• Einhaltung des Datenschutzgesetzes

Copyright Frauenberatungsstelle Oberpullendorf | Design & Umsetzung Alex Riederer's webfactory