INFORMATION & BERATUNG: vertraulich und kostenlos

START UP  -  Arbeitssuche & Wiedereinstieg

Start Up ist ein niederschwelliges arbeitsmarktpolitisches Beratungs- und Betreuungsangebot der Frauenberatungsstelle Oberpullendorf. Es unterstützt und begleitet Frauen und Mädchen, die Arbeit suchen oder sich beruflich verändern möchten.

Start Up richtet sich an Frauen, die an einer Weiterbildung kein Interesse haben, sei es aufgrund ihres Alters (50+), intellektueller Schwächen, Ängsten, Krankheiten oder dem dringenden Wunsch, einen Job zu finden, dabei aber noch Hindernisse beseitigen müssen (Kinderbetreuung, Mobilität, Pfändungen, Pflege, etc.)

Junge Frauen, die trotz verschiedenster Maßnahmen noch nicht am Arbeitsmarkt Fuß fassen konnten, sind eine weitere Zielgruppe für Start Up.

 

In Einzelberatungen, Laufbahncoaching und Aktivgruppen werden ältere und jüngere Frauen bei der Arbeitsuche unterstützt:

 

  • 14-tägige Treffen der Aktivgruppen unter wechselnden Themen (Bewerbungstraining, Motivation, Einstellungstests, Lerntyp, Erscheinungsbild, Ressourcenbestimmung, etc.)
  • Die Treffen der Aktivgruppe finden in der Frauenberatungsstelle statt (immer Montag vormittags)
  • Laufbahncoaching als zusätzliche Möglichkeit der intensiven Einzelberatung
  • Bewerbungscoaching (Aktualisierung der Bewerbungsunterlagen)
  • Finanzcoaching zur Abklärung oder Lösung etwaiger finanzieller Probleme
  • Betriebskontakte zur Vermittlung von Praktika und Arbeitsplätzen

 

Start Up legt besonderes Augenmerk auf Frauen am Ende der Berufslaufbahn, denen nur mehr wenige Jahre bis zur Pension fehlen.

 

Begleitend wird regelmäßig Öffentlichkeitsarbeit für Start Up geleistet (Pressekonferenz, Website, Programmaussendung). Die Firmenkontakte zur Vermittlung von Praktika und Arbeitsplätzen werden aktiviert.

Schlechte oder gar keine Berufsausbildung vermindert die Chancen der Frauen und Mädchen, speziell in ländlichen Regionen wie der unseren, eigene Existenzen zu gründen, gleichzeitig ist ein eigenständiges Einkommen oft auch wirtschaftlich notwendig, um die Existenz der Familien bzw. Einzelpersonen zu sichern.

 

Durch das Projekt Start Up und die damit verbundene Zusammenarbeit mit dem AMS werden die Klientinnen in ihrer Entwicklung zu einem eigenständigen, selbstbestimmten Leben gefördert.

 

Unsere Arbeitsgrundsätze

  • Vielfältigkeit der Angebote
  • ganzheitlicher Beratungsansatz
  • freiwillige Inanspruchnahme der Angebote der Beratungsstelle
  • Einhaltung des Datenschutzgesetzes

 

Information & Anmeldung:

Tel. Start Up: 0664/5021957 oder 02612/42905

Montag - Donnerstag 8.00 - 15.00 Uhr, Freitag 8.30 - 13.00 Uhr

Copyright Frauenberatungsstelle Oberpullendorf | Design & Umsetzung Alex Riederer's webfactory